Ich bin Juliane. Ich nehme lebendige Hochzeitsfotos auf, die ans Herz gehen.

Ich liebe es, Hochzeiten zu begleiten und meine Paare mit ihren Fotos glücklich zu machen. Ähnlich wie die Ringe sind auch die Bilder das einzige was bleibt nach der Hochzeit. Darum ist es auch so wichtig, dass die Fotos richtig richtig gut sind. Außerdem erzähle ich einmalig schöne Geschichten mit den Hochzeitsfotos, denn wir alle lieben Geschichten. Lass dich hier gern inspirieren.

Auf jeder Hochzeit arbeite ich im Team mit meiner Assistentin/ Zweitfotografin, denn so fangen wir noch mehr Schnappschüsse ein. Stell dir vor, wir können sogar zeitgleich ein und denselben Moment fotografieren, nur aus verschiedenen Blickwinkeln. Damit entsteht ein Eindruck wie im Film! Das ist einfach nur fantastisch und sieht wunderschön aus.

Bildung und Fachwissen ist mir enorm wichtig. Darum habe ich vom Profifotografen Roberto Valenzuela gelernt, wie natürliches Posing funktioniert, um ungestellte Bilder aufzunehmen. Meine Brautpaare sind mir jedes mal dankbar, wenn ich diejenige bin, die Ideen für Posen und Motive hat und nicht sie sich etwas überlegen müssen. In der Tat denke ich, dass dies zu 100% die Aufgabe eines jeden Hochzeitsfotografen ist und einfach dazu gehört. Wenn du mehr erfahren willst, wie ich arbeite, dann hole dir gern meinen Posing Guide.

Wie ich Fotografin wurde

Ich habe keine klassische Fotografenlehre gemacht, sondern war eigentlich in einem ganz anderen Beruf tätig. Als Chemieingenieurin habe in einem Labor gearbeitet, fast 9 Jahre lang. Eine ganze Zeit lang war ich auch wirklich zufrieden mit meinem Job, obwohl ich Montage immer schrecklich fand. Der Umbruch kam dann mit meiner ersten Tochter Frieda im Jahr 2011. Durch sie verschoben sich meine Prioritäten, ich hinterfragte meine Berufswahl und entdeckte die Fotografie für mich.

😉Meine liebste Bettlektüre war zu dieser Zeit das Handbuch meiner Kamera, das ich aufmerksam studierte und jede neue Funktion sofort ausprobierte (ich glaube so oft habe ich noch nie mein Schlafzimmer fotografiert).

Irgendwann fing ich dann auch an fremde Menschen und Models zu fotografieren, was in mir immer mehr den Wunsch schürte Fotografin zu sein. Doch lange Zeit fehlte der Mut dazu.

Ende 2017 setzte ich dann alles auf eine Karte und kündigte meinen Job! Was für ein großer Schritt! Ich war so fröhlich, wie lang nicht mehr und voller Tatendrang zu starten!
Das war eine der besten Entscheidungen meines Lebens und noch immer bin ich sehr glücklich darüber! 🙏🏻

Hochzeitsfotografin Juliane Klüß

Falls du mehr über mich hören willst:

Ich war zu Gast im Podcast bei Kim von "Heiraten leicht gemacht"

Mit Kim habe ich mich über mein jüngstes Projekt ausgetauscht: Mein Buch “Lebendige Hochzeitsfotos”. Es ist im Lockdown 2021 entstanden, als die Hochzeitsbranche Kopf stand. Damit ich selber nicht auch kopflos werde, habe ich über das geschrieben, was mich einfach erfüllt: die Hochzeitsfotografie.

Du erfährst im Podcast:

  • Wie spart man nicht am falschen Ende?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Hochzeitsfotografen und einem “normalen” Fotografen (z.B. Porträtfotograf)?
  • Welche Tipps gibt es für natürliche Paarfotos?
  • Wie entstehen packende Bildgeschichten?
  • Welche Vorteile bietet die Arbeit im Team aus 2 Fotograf*innen?

Meine zufriedenen Kunden

Feedback

Wir hatten das Glück Juliane für unsere Hochzeit buchen zu können und sind sehr zufrieden. Eine professionelle Fotografin mit dem richtigen Auge zur richtigen Zeit!
Die Bilder sind fantastisch geworden und lassen uns die Hochzeit immer wieder erleben, weil sie die Lebendigkeit der Situation perfekt einfangen.

Erster Kuss nach der Trauung

Anita & Thomas

So herzlich wie wir uns kennengelernt haben, so haben wir uns nach einem vertrauten, sehr angenehmen und natürlichen Shooting samt Reportage unserer standesamtlichen Trauung verabschiedet.
Wir sind überglücklich mit den Ergebnissen!
Die Atmosphäre, unsere Liebe, die kleinen Momente hat sie eingefangen, sodass wir uns unser Leben lang an unseren besonderen Tag zurückdenken und -fühlen können.

Paarfoto von Braut und Bräutigam am Strand

Saskia & Alex

Juliane ist eine Glücks-Einfängerin und verwandelt alles, was sie einfängt in romantische Bilder. Sie hat ganz viel Liebe im Herzen, ein Auge für Details, eine hohe Beobachtungsgabe und blitzschnelle Reaktionen, um in diesem einen Augenblick den Auslöser abzudrücken.
Da bleibt kein Auge trocken und jedes Herz fängt an mit hüpfen.

Braut und Bräutigam nach der Trauung

Ute & Michael

Die schönsten Hochzeitsfotos, die wir uns hätten wünschen können! Juliane hat unsere Hochzeit fotografiert und uns an unserem großen Tag ganz toll begleitet. Wir sind überglücklich, dass wir uns all die besonderen Momente durch ihre Fotos immer wieder ansehen können. Juliane hat als Fotografin ein großes Talent, mit ihrer Kamera Momente und Emotionen einzufangen, ohne dass man sich beobachtet oder fotografiert fühlt.

Einzug Braut und Bräutigam zur Trauung

Sarah & Julian

KONTAKT INFO

Julika-Foto
Inh. Juliane Klüß
Barnstorfer Weg 2,
18057 Rostock

Erstgespräch vereinbaren